Meditape Pflastertherapie

Medi-Taping ist eine sanfte Form der Schmerztherapie bei der durch die Applikation des Medi-Tapes eine direkte Beeinflussung der Schmerzreflektoren möglich ist.

 

Gleichzeitig kommt es durch Einflussnahme auf das zirkulatorische System zu rascherer Ausscheidung von Ödemflüssigkeit und Entzündungssekreten und damit zur Wiederherstellung des physiologischen Gleichgewichts in der Muskulatur.

 

Die Behandlung ist schmerzlos, nebenwirkungsfrei und führt in einem hohen Prozentsatz zum völligen Abklingen.

 

Erfolgreich ist das Medi-Taping auch bei seit langem bestehenden Beschwerden im Bereich des gesamten Bewegungsapparates und sowie von inneren Organen.